Doornkaatstraße

Aus Heimatforschung Ostfriesland
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Doornkaatstraße

Die Karte wird geladen …
Basisdaten
Stadtteil/-viertel Norden
Erschließungsjahr vor 1500
Namensgebung nach 1806
Historische Namen unbekannt

Die Doornkaatstraße ist eine Gemeindestraße in Norden. Sie grenzt westlich an den Neuen Weg und östlich an die Große Hinterlohne bzw. die Doornkaatlohne.

Geschichte

Herkunft des Namens

Bis zu ihrer endgültigen Schließung im Jahr 1997 war die Straße eine der Zufahrtsstraßen zum Fabrikgelände der Doornkaat AG, woraus sich der Name erklärt.

Entwicklung

Die Straße war seit jeher ein Verbindungsweg zwischen dem Neuen Weg und der Großen Hinterlohne. Die Entstehung ist daher wohl in der Zeit vor dem 16. Jahrhundert zu suchen.

Gebäude und Plätze

Heute befinden sich hier noch einige kleine Geschäfte sowie darüber befindliche Wohnungen. Auf der südlichen Straßenseite, in einem ehemaligen Bürogebäude der Doornkaat AG, befindet sich heute eine Außenstelle des Gesundheitsamtes des Landkreis Aurich.

Galerie

Einzelnachweise


Siehe auch