Matthias-Claudius-Straße

Aus Heimatforschung Ostfriesland
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Matthias-Claudius-Straße

Die Karte wird geladen …
Basisdaten
Stadtteil/-viertel Westlintel
Erschließungsjahr um 2000
Namensgebung um 2000
Historische Namen keine

Die Matthias-Claudius-Straße ist eine Gemeindestraße in Westlintel. Die Straße geht östlich vom Warfenweg ab und ist eine Sackgasse.

Geschichte

Herkunft des Namens

Die Straße wurde zu Ehren von Matthias Claudius, einem der bekanntesten deutschen Dichter des 18. und 19. Jahrhunderts, benannt.

Entwicklung

Anhand der Gebäude kann eine Erschließung der Straße für die Zeit um oder nach 2000 angenommen werden.

Gebäude und Plätze

Die Straße besteht ausschließlich aus Wohnhäusern.

Einzelnachweise


Siehe auch